2: Beurer PM 25

Die beste günstige: Beurer PM 25

Test Zusammenfassung + Vergleich

Die Pulsuhr Beurer PM 25 Test Zusammenfassung + Vergleich: Eine Herzfrequenzuhr für jeden Tag

Beurer PM 25 im TestDie Beurer PM 25 Herzfrequenzuhr sorgt für ein ausgewogenes und dadurch für den Körper angenehmes Training. Die Uhr arbeitet in Kombination mit einem mitgelieferten Brustgurt und misst absolut genau. Dabei wird neben vielen anderen Funktionen sowohl die Pulsfrequenz ständig gemessen und überwacht, als auch der Kalorienverbrauch und die Verbrennung von Körperfett angezeigt.

Dadurch lassen sich Abläufe optimieren und Trainingseinheiten deutlich verbessern. Aber auch im Hinblick auf die eigene Gesundheit ist eine Pulsuhr wie die Beurer PM 25 unerlässlich.

Die verglichene Pulsuhr schneidet im Vergleich nicht nur sehr gut ab, weil sie ein hervorragendes Einsteigermodell ist und durch den relativ niedrigen Preis bestens dafür geeignet, mit ihr die Welt der Herzfrequenzuhren zu entdecken, sondern auch, weil die Pulsuhr eine ganze Menge an sinnvollen Features bietet, die das Training angenehmer und vor allem effektiver machen.

Unter anderem bietet die Pulsuhr Beurer PM 25 eine EKG genaue Herzfrequenzmessung und eine Aufzeichnung der Daten mit der Möglichkeit einer anschließenden Auswertung. So kann man seine Werte jederzeit überprüfen und seine Trainingsabläufe anpassen.

*Zur Empfehlung: POLAR M400*

Überanstrengung vermeiden, Daten sammeln, sein Training optimieren: Die Pulsuhr Beurer PM 25 Test Zusammenfassung

Sportliche BetätigungSportliche Betätigung ist heutzutage ein breites Massenphänomen geworden und vor allem in großen Städten sieht man viele Menschen durch die Parks und Grünanlagen joggen. Die meisten von diesen Joggern sind vor allem Einsteiger im Bereich des Laufsports (und oft auch im Bereich des Sports allgemein) und deswegen darauf angewiesen, ihre eigene Leistungsfähigkeit erst einmal kennen zu lernen und sich nicht zu überanstrengen.

Denn Überanstrengung führt nicht nur zur körperlichen Überbelastung und Schädigung, sondern auch dazu, dass man schnell die Lust am Sport verliert. Leider kann man aber beim täglichen Lauf keinen Personal Trainer dabei haben, der einem sagt, wann man verschnaufen soll oder einen Pause einlegen. Deswegen ist die Pulsuhr Beurer PM 25 – die hier im Vergleich ist – eine hervorragende Hilfe, wenn es darum geht, seinen Puls im Blick zu behalten und das auf einfache und übersichtliche Art.

*Zur Empfehlung: POLAR M400*

Im Lieferumfang befinden sich die eigentliche Uhr, die man am Handgelenk trägt und der Brustgurt, der mit einem elastischen Riemen ganz einfach im Bereich direkt unter dem Brustkorb angelegt wird. Sowohl die Batterie als auch ein Aufbewahrungsbeutel sind im Lieferumfang enthalten.

Im Test: Die Herzfrequenz immer im Blick mit der Pulsuhr Beurer PM 25

Herzfrequenz immer im BlickGerade im Freien macht Sport am meisten Spaß. Im Gegensatz zum Fitness-Studio aber und zu den dort angebotenen Geräten wie beispielsweise Ergometer, die unterschiedlichen Laufbänder oder Crosstrainer, die einen integrierten Pulsmesser haben (meistens ebenfalls mit einem Brustgurt), gibt es diese beim alltäglichen Joggen eben nicht.

Trotzdem sollte man die Werte immer im Blick haben und die Pulsuhr Beurer PM 25 bietet genau das zu einem ansprechenden Preis, die gerade für Anfänger geeignet ist, die an eine Erstanschaffung denken. Das eigene Training optimieren und kontrollieren: Mit der Beurer PM 25 die hier in einem anderen Test ist kann man dieses Ziel leicht erreichen und seine örperfunktionen überwachen. Die Uhr bietet des Weiteren einen Kalorienverbrauchsanzeiger und eine Anzeige für die Verbrennung von Körperfett.

Außerdem gibt es selbstverständlich die Uhrzeit, einen Kalender, das Datum und den Wochentag, eine Alarmfunktion und Wecker und eine Stoppuhr. Der Brustgurt lässt sich angenehm tragen und ermöglicht ein optimales Training.

*Zur Empfehlung: POLAR M400*

zurück zur Pulsuhr Test Zusammenfassung