Pulsuhr für Fitnesstraining Test Zusammenfassung + Vergleich

Pulsuhr für Fitnesstraining Test Zusammenfassung + Vergleich

Pulsuhr für FitnesstrainingSehr viele Menschen, die bereits Sport treiben oder planen, künftig regelmäßig zu trainieren, möchten nicht nur ihren Körper formen, sondern gesünder leben und Übergewicht los werden.

Unter der Belastung durch das Training schlägt das menschliche Herz jedoch schneller, um eine optimale Versorgung mit Sauerstoff zu garantieren. Mit einer Pulsuhr lässt sich der optimale Trainingspuls zu jedem Zeitpunkt kontrollieren und eine Überbelastung verhindern.

*Zur Fitness Empfehlung: Polar FT60*

Funktionsprinzip einer Pulsuhr für Fitnesstraining

Sehr viele der von zahlreichen Herstellern angebotenen Pulsuhren messen die Herzfrequenz mittels eines flexiblen Gurts, welcher vor dem Training unterhalb der Brust befestigt wird. Dieser Gurt ist mit Elektroden bestückt, welche die Herzfrequenz messen. Via Funksignal werden die Messwerte zum Display der Pulsuhr übermittelt und können jederzeit abgelesen werden.

Die meisten Pulsuhren sind des Weiteren mit nützlichen Zusatzfunktionen, beispielsweise einer Störsicherheitsfunktion und einer akustischen Warnfunktion bei Überbelastung ausgestattet. Einige Modelle liefern darüber hinaus Informationen über die Geschwindigkeit, die zurückgelegte Distanz und/oder den Kalorienverbrauch. Für Frauen, die das Risiko eines Herzproblems durch zu intensives Training minimieren, wird in diesem Beitrag das Modell POLAR Sportuhr FT60 White, vorgestellt.

Die POLAR Sportuhr FT60 White, 0725882012629 Test Zusammenfassung

POLAR Sportuhr FT60 White, 0725882012629 Seit vielen Jahren steht die Marke Polar als Synonym für die telemetrische Messung der Herzfrequenz. Dieser Hersteller gilt als Marktführer auf dem hart umkämpften Sektor Pulsuhren für Fitnesstraining.

Die Produkte, die unter dem Markennamen Polar angeboten werden, wie beispielsweise das Modell POLAR Sportuhr FT60 White, 0725882012629 werden kontinuierlich den neuesten Trends angepasst.

*Zur Fitness Empfehlung: Polar FT60*

Die POLAR Sportuhr FT60 White – ein intelligentes Einsteigermodell für Frauen

Bei sämtlichen Modellen aus der Solar Produktlinie FT handelt es sich um Einsteigermodelle, die für Breitensportler konzipiert und optimiert wurden. Die POLAR Pulsuhr FT60 White wurde speziell für Frauen entwickelt. Die Pulsuhr ist mit dem innovativen STAR Trainingsprogramm ausgestattet, mit welchem sich noch höhere Trainingsziele erreichen lassen. Dazu muss das Programm vor Trainingsbeginn aktiviert werden.

POLAR Sportuhr FT60 White Das intelligente Programm passt sich automatisch den individuellen Trainingsgewohnheiten der Trägerin an. Dadurch bleibt die Motivation erhalten und die Fitness wird kontinuierlich verbessert.

Wöchentlich gibt das Trainingsprogramm Trainingsziele vor, leitet an und gibt ein Feedback. Die Trainingsvorgaben sind jedoch nicht allzu streng und lassen sich auch von untrainierten Einsteigerinnen erreichen.

Der in die Pulsuhr integrierte Fitnesstest OwnIndex® misst die Figur im Ruhezustand und informiert regelmäßig über Fortschritte. Nach jedem Training liefert das Trainingsprogramm eine Zusammenfassung über die in der laufenden Woche bisher erreichten Trainingsziele, die Gesamttrainingsdauer und die zurückgelegte Distanz, die durchschnittliche maximale Trainingsgeschwindigkeit, den Kalorienverbrauch und den prozentualen Anteil an Fett der verbrauchten Kalorien, die verwendeten Zonengrenzwerte, die Trainingsintensität und über den erzielten Trainingseffekt.

*Zur Fitness Empfehlung: Polar FT60*

Allgemeine Produktinformationen zum Modell POLAR Sportuhr FT60 White

Die Stromversorgung der Pulsuhr erfolgt mittels zweier Batterien, die bereits im Lieferumfang inklusive sind. Optisch wirkt die Pulsuhr sehr hochwertig. Bei Bedarf können die Batterien vom Anwender selbst gewechselt werden. Die Pulsuhr ist aus den Materialien Kunststoff und Glas gefertigt und wird mittels eines Silikonarmbands am Handgelenk befestigt. Das Silikon fühlt sich angenehm und hochwertig auf der Haut an.

Mittels Zuschneiden lässt sich das Silikonarmband auf die optimale Länge mit einer Schere anpassen. Das beleuchtete Display lässt sich auch bei Dunkelheit und sonstigen ungünstigen Lichtverhältnissen gut ablesen.

Bedienung der POLAR Sportuhr FT60 White

Bedienung Die Uhr wird mit einer Kurzanleitung geliefert. Nachdem diese gelesen wurde, lässt sich die Pulsuhr leicht bedienen. Viele Faktoren bezüglich der Bedienung erklären sich von selbst.

Der ebenfalls im Lieferumfang der Pulsuhr enthaltene Brustgurt ist beim Tragen kaum spürbar. Er ist aus textilem Material gefertigt und kann bei Bedarf gewaschen werden.

Messfunktionen und Zusatzfunktionen der POLAR Sportuhr FT60 White

Die Pulsuhr ist mit den Messfunktionen Trainingszeit, Herzfrequenz und Kalorienverbrauch ausgestattet. Weiterhin ist die Uhr mit den nützlichen Zusatzfunktionen Unterstützung diverser Zeitzonen, Wecker, Kalender, Datum, umschaltbare 12/24-Stundenanzeige, Polar OwnCode, Polar OwnZone, Polar OwnIndex und Polar OwnCal.

Die POLAR Sportuhr FT60 White – ein intelligentes Einsteigermodell für Frauen überzeugt im Verleich mit einem ansprechenden Design, einer einfachen Bedienung, Funktionalität, Langlebigkeit und einer hohen Messgenauigkeit. Wer eine zuverlässige einfach zu bedienende und langlebige Pulsuhr mit nützlichen Zusatzfunktionen sucht, hat mit dem Modell POLAR Sportuhr FT60 White das perfekte Produkt gefunden.

*Zur Fitness Empfehlung: Polar FT60*

zurück zur Test Zusammenfassung